Du befindest dich hier: Home > Kurse > Kursausschreibung

Manuelle Therapie der oberen Extremität für Ergotherapeuten

Weil die Hand zentrale Bedeutung hat

Einleitung

Die aus zwei Teilen bestehende Kursserie richtet sich insbesondere an ErgotherapeutInnen, welche sich in der täglichen Praxis mit Funktionsstörungen der oberen Extremitäten beschäftigen.

Du erlernst die Funktionsdiagnostik und Behandlung der Gelenke des Schultergürtels, des Schultergelenks, des Ellenbogengelenkes und der Hand sowie der zugehörigen Weichteile. Dieses Wissen erlaubt Dir eine gezieltere und damit effizientere Intervention bei Funktionsstörungen des Bewegungsapparats, im Rahmen der motorisch funktionellen Behandlung.

Basisinformationen

Abgesagt
Content

Hier gelangen Sie zur Stiftung.

Logo Stiftung Bad Zurzach